Stärker im Wettbewerb durch Überwindung kultureller Barrieren
Umgang mit Vielfalt kann man lernen- vor allem aber
kann man sie begleiten und planen.

Vielfalt bezieht sich nicht nur auf kulturelle und sprachliche
Unterschiede, sondern auch auf lebenswetliche Kontexte,
soziale Erfahrungen oder Altersunterschiede, die Betrieben in der Zusammenarbeit sehr viel Feingefühl und Flexibilität abverlangen.
Durch gezielte Beratung und professionelle Konzepte kann hier ein Standard geschaffen werden, der
in einem modernen Europa gefragt ist.